Ralph Eger

Erste Ballonfahrt 1996 im Hohenloischen, ab 1998 als Verfolger bei einem Ballonclub in Schorndorf, von 2000 bis 2001 Ausbildung zum Ballonpilot im Allgäu, von 2002 bis 2006 mit eigenen Ballon die ersten Erfahrungen als Pilot gesammelt und dabei viele Ballonveranstaltungen sowie zahlreiche Fort- und Weiterbildungen in Sachen Ballonfahren in ganz Deutschland besucht. Ab 2005 bis 2015 ehrenamtliches Mitwirken im Fachausschuss des Baden Württembergischen Luftfahrtverbandes (BWLV). Seit 2005 Ballonwart und der Eintritt in den Ballonsportclub Hellenstein e.V . In 2014 kam die Lehrberechtigung zur Ausbildung von Ballonpiloten dazu. Seit 2015 fahre ich zudem noch für ein Süddeutsches Unternehmen Ballone der Gruppe B (bis 6000 m³).